Zurück zum Liveticker  

1860 MÜNCHEN - ST. PAULI (0:2) Video Zusammenfassung, Höhepunkte, Tore

Montag, Dezember 16, 2013 - 20:15 (Europe/Berlin)



Spiele werden geladen.
Bitte warten.


TSV 1860 München - FC St. Pauli
Höhepunkt Video Jetzt Abspielen
01.
Eintr. Braunschweig
03
03-00-00
10:02
+08
09
02.
Hannover 96
03
02-01-00
08:02
+06
07
03.
VfB Stuttgart
03
02-00-01
04:03
+01
06
04.
Greuther Fürth
03
02-00-01
05:05
+00
06
0:1
05.
Dynamo Dresden
03
01-02-00
04:03
+01
05
06.
VfL Bochum
03
01-02-00
04:03
+01
05
07.
Fortuna Düsseldorf
02
01-01-00
03:02
+01
04
08.
FC Würzburger Kickers
03
01-01-01
04:04
+00
04
09.
FC Heidenheim
03
01-01-01
03:03
+00
04
10.
TSV 1860 München
03
01-01-01
01:01
+00
04
---
---
11.
Erzgebirge Aue
03
01-00-02
04:04
+00
03
12.
Karlsruher SC
03
00-03-00
01:01
+00
03
0:0
13.
Union Berlin
03
00-02-01
07:08
-01
02
14.
Arminia Bielefeld
03
00-02-01
04:05
-01
02
1:0
15.
1.FC Nürnberg
03
00-02-01
03:08
-05
02
16.
SV Sandhausen
03
00-01-02
03:06
-03
01
17.
1.FC Kaiserslautern
02
00-01-01
01:05
-04
01
18.
FC St. Pauli
03
00-00-03
01:05
-04
00
01.
Eintr. Braunschweig
03
03-00-00
10:02
+08
09
0:2
02.
Hannover 96
03
02-01-00
08:02
+06
07
03.
VfB Stuttgart
03
02-00-01
04:03
+01
06
1:2
04.
Greuther Fürth
03
02-00-01
05:05
+00
06
05.
Dynamo Dresden
03
01-02-00
04:03
+01
05
0:1
06.
VfL Bochum
03
01-02-00
04:03
+01
05
07.
Fortuna Düsseldorf
02
01-01-00
03:02
+01
04
08.
FC Würzburger Kickers
03
01-01-01
04:04
+00
04
09.
FC Heidenheim
03
01-01-01
03:03
+00
04
10.
TSV 1860 München
03
01-01-01
01:01
+00
04
11.
Erzgebirge Aue
03
01-00-02
04:04
+00
03
12.
Karlsruher SC
03
00-03-00
01:01
+00
03
13.
Union Berlin
03
00-02-01
07:08
-01
02
14.
Arminia Bielefeld
03
00-02-01
04:05
-01
02
15.
1.FC Nürnberg
03
00-02-01
03:08
-05
02
16.
SV Sandhausen
03
00-01-02
03:06
-03
01
17.
1.FC Kaiserslautern
02
00-01-01
01:05
-04
01
18.
FC St. Pauli
03
00-00-03
01:05
-04
00
---
---
07/08/16
Arminia Bielefeld
Bielefeld
14
: 0
Karlsruher SC
Karlsruhe
12  
08/08/16
VfB Stuttgart
Stuttgart
3
FC St. Pauli
St. Pauli
18
12/08/16
1.FC Nürnberg
Nürnberg
15
FC Heidenheim
Heidenheim
9
12/08/16
Erzgebirge Aue
Aue
11
SV Sandhausen
Sandhausen
16
12/08/16
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
7
VfB Stuttgart
Stuttgart
3
13/08/16
Karlsruher SC
Karlsruhe
12
VfL Bochum
Bochum
6
13/08/16
FC St. Pauli
St. Pauli
18
Eintr. Braunschweig
Braunschweig
1
14/08/16
Hannover 96
Hannover
2
Greuther Fürth
Fürth
4
14/08/16
TSV 1860 München
1860 München
10
Arminia Bielefeld
Bielefeld
14
14/08/16
FC Würzburger Kickers
Würzburger Kickers
8
1.FC Kaiserslautern
Kaiserslautern
17
15/08/16
Union Berlin
Union Berlin
13
Dynamo Dresden
Dresden
5
26/08/16
Fr
VfL Bochum
Bochum
6
Hannover 96
Hannover
2
26/08/16
Fr
SV Sandhausen
Sandhausen
16
VfB Stuttgart
Stuttgart
3
26/08/16
Fr
FC Heidenheim
Heidenheim
9
FC Würzburger Kickers
Würzburger Kickers
8
27/08/16
Sa
Greuther Fürth
Fürth
4
Erzgebirge Aue
Aue
11  
27/08/16
Sa
Karlsruher SC
Karlsruhe
 12
: 0
TSV 1860 München
1860 München
10
Gestern
So
Arminia Bielefeld
Bielefeld
14
Union Berlin
Union Berlin
13
Gestern
So
Dynamo Dresden
Dresden
5
FC St. Pauli
St. Pauli
18
Gestern
So
Eintr. Braunschweig
Braunschweig
1
1.FC Nürnberg
Nürnberg
15
Heute
1.FC Kaiserslautern
Kaiserslautern
17
: -
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
7
» 2.05
» 3.40
» 3.70
01.
(01.)
09
+08
10:02
03-00-00
03
6:1
02.
(02.)
07
+06
08:02
02-01-00
03
1:1
03.
(03.)
06
+01
04:03
02-00-01
03
2:1
04.
(04.)
06
+00
05:05
02-00-01
03
3:2
05.
(05.)
05
+01
04:03
01-02-00
03
1:0
06.
(06.)
05
+01
04:03
01-02-00
03
1:1
07.
(07.)
04
+01
03:02
01-01-00
02
20:15
08.
(08.)
04
+00
04:04
01-01-01
03
2:1
09.
(09.)
04
+00
03:03
01-01-01
03
1:2
10.
(10.)
04
+00
01:01
01-01-01
03
0:0
11.
(11.)
03
+00
04:04
01-00-02
03
2:3
12.
(12.)
03
+00
01:01
00-03-00
03
0:0
13.
(13.)
02
-01
07:08
00-02-01
03
4:4
14.
(14.)
02
-01
04:05
00-02-01
03
4:4
15.
(15.)
02
-05
03:08
00-02-01
03
1:6
16.
(16.)
01
-03
03:06
00-01-02
03
1:2
17.
(17.)
01
-04
01:05
00-01-01
02
20:15
18.
(18.)
00
-04
01:05
00-00-03
03
0:1
Sa 07/12/2013
2.Bundesliga
1860 München - Union Berlin
2:1
Sa 09/11/2013
2.Bundesliga
Bielefeld - 1860 München
0:1
So 03/11/2013
2.Bundesliga
1860 München - Dresden
1:3
So 27/10/2013
2.Bundesliga
Karlsruhe - 1860 München
2:1
Mo 21/10/2013
2.Bundesliga
Köln - 1860 München
0:0
So 06/10/2013
2.Bundesliga
1860 München - Cottbus
0:0
Sa 21/09/2013
2.Bundesliga
1860 München - Aue
3:1
Fr 30/08/2013
2.Bundesliga
1860 München - Sandhausen
0:2
So 25/08/2013
2.Bundesliga
Paderborn - 1860 München
1:0
Fr 09/08/2013
2.Bundesliga
Düsseldorf - 1860 München
1:2
Fr 29/11/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Köln
0:3
Mo 11/11/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Cottbus
3:0
Sa 02/11/2013
2.Bundesliga
Kaisersla... - St. Pauli
4:1
Fr 04/10/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Paderborn
1:2
Mo 23/09/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Düsseldorf
1:1
Sa 14/09/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - FSV Frank...
2:1
Sa 31/08/2013
2.Bundesliga
Union Berlin - St. Pauli
3:2
Mo 26/08/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Dresden
2:1
So 11/08/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Bielefeld
0:1
Sa 27/07/2013
2.Bundesliga
Karlsruhe - St. Pauli
0:0
Sa 07/12/2013
2.Bundesliga
1860 München - Union Berlin
2:1
Fr 15/11/2013
Freundsch...
Stuttgart - 1860 München
0:0
Sa 09/11/2013
2.Bundesliga
Bielefeld - 1860 München
0:1
So 03/11/2013
2.Bundesliga
1860 München - Dresden
1:3
So 27/10/2013
2.Bundesliga
Karlsruhe - 1860 München
2:1
Mo 21/10/2013
2.Bundesliga
Köln - 1860 München
0:0
So 06/10/2013
2.Bundesliga
1860 München - Cottbus
0:0
Di 24/09/2013
DFB Pokal
1860 München - Dortmund
0:2
Sa 21/09/2013
2.Bundesliga
1860 München - Aue
3:1
Fr 30/08/2013
2.Bundesliga
1860 München - Sandhausen
0:2
Fr 29/11/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Köln
0:3
Mo 11/11/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Cottbus
3:0
Sa 02/11/2013
2.Bundesliga
Kaisersla... - St. Pauli
4:1
Fr 04/10/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Paderborn
1:2
Mo 23/09/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Düsseldorf
1:1
Sa 14/09/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - FSV Frank...
2:1
Do 05/09/2013
Freundsch...
St. Pauli - Bremen
4:1
Sa 31/08/2013
2.Bundesliga
Union Berlin - St. Pauli
3:2
Mo 26/08/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Dresden
2:1
So 11/08/2013
2.Bundesliga
St. Pauli - Bielefeld
0:1
Aigner
2
Matmour
1
Ducksch
1
Hedenstad
1
Bouhaddouz
1
Gonther
1
2015/2016
2.Bundesliga
Platz 15
08-10-16   32:46
2014/2015
2.Bundesliga
Platz 16
09-09-16   41:51
2013/2014
2.Bundesliga
Platz 07
13-09-12   38:41
2012/2013
2.Bundesliga
Platz 06
12-13-09   39:31
2011/2012
2.Bundesliga
Platz 06
17-06-11   62:46
2010/2011
2.Bundesliga
Platz 09
14-10-10   50:36
2009/2010
2.Bundesliga
Platz 08
14-06-14   43:45
2008/2009
2.Bundesliga
Platz 12
09-12-13   44:46
2007/2008
2.Bundesliga
Platz 11
09-14-11   42:45
2007/2008
Premier
Platz 17
06-08-20   37:72
2006/2007
2.Bundesliga
Platz 08
14-06-14   47:49
2005/2006
2.Bundesliga
Platz 13
11-09-14   41:44
2004/2005
2.Bundesliga
Platz 04
15-12-07   52:39
2003/2004
Bundesliga
Platz 17
08-08-18   32:55
2002/2003
Bundesliga
Platz 10
12-09-13   44:52
2001/2002
Bundesliga
Platz 09
15-05-14   59:59
2000/2001
Bundesliga
Platz 11
12-08-14   43:55
1999/2000
Bundesliga
Platz 04
14-11-09   55:48
1998/1999
Bundesliga
Platz 09
11-08-15   49:56
1997/1998
Bundesliga
Platz 13
11-08-15   43:54
1996/1997
Bundesliga
Platz 07
13-10-11   56:56
1995/1996
Bundesliga
Platz 08
11-12-11   52:46
1995/1996
NB I
Platz 12
08-08-14   30:48
1994/1995
Bundesliga
Platz 14
08-11-15   41:57
1993/1994
2.Bundesliga
Platz 03
19-09-10   55:38
1980/1981
Bundesliga
Platz 16
09-07-18   49:67
1979/1980
Bundesliga
Platz 13
10-10-14   42:53
1977/1978
Bundesliga
Platz 16
07-08-19   41:60
1969/1970
Bundesliga
Platz 17
09-07-18   41:56
1968/1969
Bundesliga
Platz 10
15-04-15   44:59
1967/1968
Bundesliga
Platz 12
11-11-12   55:39
1966/1967
Bundesliga
Platz 02
17-07-10   60:47
1965/1966
Liga de Honra
Platz 07
11-09-10   66:50
1965/1966
Bundesliga
Platz 01
20-10-04   80:40
1964/1965
Bundesliga
Platz 04
14-07-09   70:50
1963/1964
Bundesliga
Platz 07
11-09-10   66:50
2015/2016
2.Bundesliga
Platz 04
15-08-11   45:39
2014/2015
2.Bundesliga
Platz 15
10-07-17   40:51
2013/2014
2.Bundesliga
Platz 08
13-09-12   44:49
2012/2013
2.Bundesliga
Platz 11
11-10-13   44:47
2011/2012
2.Bundesliga
Platz 04
18-08-08   59:34
2010/2011
Bundesliga
Platz 18
08-05-21   35:68
2009/2010
2.Bundesliga
Platz 02
20-04-10   72:37
2008/2009
2.Bundesliga
Platz 08
14-06-14   52:59
2007/2008
2.Bundesliga
Platz 09
11-09-14   47:53
2006/2007
Regionalliga Nord
Platz 01
17-12-07   52:32
2005/2006
Regionalliga Nord
Platz 06
17-10-09   53:38
2004/2005
Regionalliga Nord
Platz 07
13-13-10   43:39
2003/2004
Regionalliga Nord
Platz 08
12-08-14   44:40
2002/2003
2.Bundesliga
Platz 17
07-10-17   48:67
2001/2002
Bundesliga
Platz 18
04-10-20   37:70
2000/2001
2.Bundesliga
Platz 03
17-09-08   70:52
1999/2000
2.Bundesliga
Platz 14
08-15-11   37:45
1998/1999
2.Bundesliga
Platz 09
12-09-13   49:46
1997/1998
2.Bundesliga
Platz 04
14-14-06   43:31
1996/1997
Ekstraklasa
Platz 18
05-06-23   18:67
1996/1997
Bundesliga
Platz 18
07-06-21   32:70
1995/1996
Bundesliga
Platz 15
09-11-14   43:51
1994/1995
2.Bundesliga
Platz 02
15-14-05   58:33
1993/1994
2.Bundesliga
Platz 04
17-11-10   47:39
1990/1991
Bundesliga
Platz 16
06-15-13   33:53
1989/1990
Bundesliga
Platz 13
09-13-12   31:46
1988/1989
Bundesliga
Platz 10
09-14-11   41:42
1977/1978
Bundesliga
Platz 18
06-06-22   44:86
Stadion Name
Allianz-Arena
Besucher Kapazitaet
71901
Stadion Ort
München
Gruendungsjahr
1860
Telefonnummer
+49 (1805) 601 860
Faxnummer
+49 (89) 642 7852 29
Email
info@tsv1860muenchen.de
Addresse
Grünwalder Straße 114, 81547, München, Germany
Webseite
http://www.tsv1860.de
Stadion Name
Millerntor-Stadion
Besucher Kapazitaet
24487
Stadion Ort
Hamburg
Gruendungsjahr
1910
Telefonnummer
+49 (40) 317 8740
Faxnummer
+49 (40) 317 87429
Email
info@fcstpauli.com
Addresse
Auf dem Heiligengeistfeld, 20359, Hamburg, Germany
Webseite
http://www.fcstpauli.com

News Feed

Kicker.de
Buchtmann: "Das ist brutal"
Der Fehlstart des FC St. Pauli ist endgültig perfekt. Mit dem 0:1 verloren die Kiez-Kicker auch das dritte Ligaspiel, sind als einziges Team noch ohne jeglichen Punktgewinn und "zieren" damit das Tabellenende. "Natürlich wissen wir jetzt, wo wir stehen: mit dem Rücken zur Wand, jeder weiß, was die Stunde geschlagen hat", beschrieb FCP-Coach Ewald Lienen die erste Krise seit seiner Machtübernahme am Millerntor.
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/659172/artikel_buchtmann_das-ist-brutal.html#omrss_news_2bundesliga
T-Online
Hertha BSC zum "Pokal-Knaller am Millerntor"
Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss auch in der 2. Runde des DFB-Pokals auswärts ran. Die Berliner freuen sich aber auf die Begegnung Ende Oktober beim Zweitligisten FC St. Pauli. "Das wird ein super Pokalspiel, uns erwartet eine tolle Atmosphäre", kommentierte Trainer Pal Dardai das Duell beim Ham
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78820688/hertha-bsc-zum-pokal-knaller-am-millerntor-.html
T-Online
Hertha zum "Pokal-Knaller am Millerntor"
Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss auch in der 2. Runde des DFB-Pokals auswärts ran. Die Berliner freuen sich aber auf die Begegnung Ende Oktober beim Zweitligisten FC St. Pauli. "Das wird ein super Pokalspiel, uns erwartet eine tolle Atmosphäre", kommentierte Trainer Pal Dardai das Duell beim Ham
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78819488/hertha-zum-pokal-knaller-am-millerntor-.html
T-Online
St. Paulis Buballa zurück im Training
Daniel Buballa ist am Dienstag ins Teamtraining des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli zurückgekehrt. Der Linksverteidiger, der am Vortag wegen muskulärer Probleme noch pausiert hatte, habe große Teile der Einheit mit absolviert, teilte der Kiezclub dazu mit. Dagegen arbeiteten Abwehrchef Lasse Sobi
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78781136/st-paulis-buballa-zurueck-im-training.html
T-Online
Lienen zufrieden mit souveränem St.-Pauli-Sieg in Lübeck
Trainer Ewald Lienen hat sich zufrieden nach dem Auftritt des FC St. Pauli beim 3:0 (1:0) im DFB-Pokal bei Regionalligist VfB Lübeck geäußert. "Es war vor dem Spiel keine leichte Situation für uns. Es war super wichtig, wieder in die Spur zu finden", sagte der 62-Jährige am Freitagabend im Stadion a
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78752568/lienen-zufrieden-mit-souveraenem-st-pauli-sieg-in-luebeck.html
Kicker.de
Thy: Das Lob vom Kapitän
Sein Startelf-Einsatz im ersten Pflichtspiel scheint beschlossene Sache: Rückkehrer Lennart Thy gilt am Sonntag in Lotte als Top-Kandidat für die Rolle des Pizarro-Ersatzes als Mittelstürmer. Trotz einer durchwachsenen Vorbereitung des Rückkehrers, der zwar fast immer mächtig rackert, aber nur gegen Chelsea (2:4) traf. Vor seiner Premiere im Pokal verrät der ablösefrei aus St. Pauli gekommene 24-Jährige, wie sehr ihm die Umstellung auf Bundesliga-Niveau zu schaffen macht. Selbstbewusst genug, um den Sprung zu schaffen, ist er gleichwohl.
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/658588/artikel_thy_das-lob-vom-kapitaen.html#omrss_news_fussball
T-Online
VfB Lübeck - FC St. Pauli: DFB-Pokal zum Nachlesen
Aktuelles Ergebnis: 0:3 0:1 Hedenstad (16.) 0:2 Gonther (61.) 0:3 Ducksch (89.) 19.08.2016, 20:45 Uhr Lübeck, Lohmühle Zuschauer: 13.300 (ausverkauft) Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel VfB Lübeck gegen den FC St. Pauli. Morgen geht es hier ab 15.15 Uhr mit dem DFB-Pokal weiter. Bis dann! Ein Si
Quelle: http://www.t-online.de/sport/ergebnisse/id_78738506/vfb-luebeck-fc-st-pauli-dfb-pokal-zum-nachlesen.html
T-Online
DFB verleiht Julius-Hirsch-Preis an Fanladen St. Pauli
Der Fanladen St. Pauli bekommt den Julius-Hirsch-Preis vom Deutschen Fußball-Bund (DFB). Mit dem Preis werden Aktionen des unabhängigen Fanprojekts anlässlich des Holocaust-Gedenktags geehrt, wie der DFB am Freitag mitteilte. Unter anderem hatte beim Heimspiel des Fußball-Zweitligisten gegen RB Leip
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78749718/dfb-verleiht-julius-hirsch-preis-an-fanladen-st-pauli.html
Spiegel
Aktion gegen Neonazis: Julius-Hirsch-Preis für "Fanladen St. Pauli"
Mit der Aktion "Kein Fußball den Faschisten" setzte der "Fanladen St. Pauli" ein Zeichen anlässlich des Holocaust-Gedenktags. Jetzt hat der DFB das unabhängige Fanprojekt mit einem wichtigen Preis ausgezeichnet.
Quelle: http://www.spiegel.de/sport/fussball/aktion-gegen-neonazis-julius-hirsch-preis-fuer-fanladen-st-pauli-a-1108535.html#ref=rss
T-Online
St. Paulis Trainer Lienen will wieder in Erfolgsspur
Nach dem Fehlstart in der 2. Bundesliga mit zwei Niederlagen möchte St. Paulis Trainer Ewald Lienen das Pokalspiel am Freitagabend (20.45 Uhr/live Sky) beim VfB Lübeck nutzen, um wieder in die Erfolgsspur zu finden: "In unserer Situation geht es nicht nur um den Pokal, sondern auch darum, wieder gut
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78725060/st-paulis-trainer-lienen-will-wieder-in-erfolgsspur.html
Kicker.de
Lienen erwartet heißes Derby gegen Lübeck
Der FC St. Pauli startet am Freitag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in den DFB-Pokal 2016/17. Für die Kiez-Kicker geht es zum Regionalligisten VfB Lübeck. St. Paulis Coach Ewald Lienen warnt vor dem vermeintlich schwächeren Gegner und stellt seine Mannschaft auf einen Pokalfight mit Derby-Charakter ein.
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/658352/artikel_lienen-erwartet-heisses-derby-gegen-luebeck.html#omrss_news_fussball
Kicker.de
Lienen erwartet heißes "Derby" gegen Lübeck
Der FC St. Pauli startet am Freitag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in den DFB-Pokal 2016/17. Für die Kiez-Kicker geht es zum Regionalligisten VfB Lübeck. St. Paulis Coach Ewald Lienen warnt vor dem vermeintlich schwächeren Gegner und stellt seine Mannschaft auf einen Pokalfight mit Derby-Charakter ein.
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/658352/artikel_lienen-erwartet-heisses-derby-gegen-luebeck.html#omrss_news_2bundesliga
T-Online
Restkarten für Pokalspiel gegen VfB Lübeck gegen St. Pauli
Das DFB-Pokalspiel am Freitag (20.45 Uhr/live Sky) zwischen dem Fußball-Regionalligisten VfB Lübeck und Zweitligist FC St. Pauli ist noch nicht ganz ausverkauft. Für die Partie gibt es noch 300 Stehplatzkarten, hieß es am Mittwoch auf der Geschäftsstelle. In das Stadion an der Lohmühle passen 13 300
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78723166/restkarten-fuer-pokalspiel-gegen-vfb-luebeck-gegen-st-pauli.html
T-Online
St. Pauli im Pokalspiel gegen VfB Lübeck ohne Sobiech
Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss im DFB-Pokalspiel am Freitag beim Regionalligisten VfB Lübeck auf Lasse Sobiech verzichten. Der Innenverteidiger hat einen Muskelfaserriss im Beckenbereich erlitten, teilte der Verein am Dienstag mit. Ob der 25-Jährige länger pausieren muss, steht noch nicht fes
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78714884/st-pauli-im-pokalspiel-gegen-vfb-luebeck-ohne-sobiech.html
T-Online
Lübecks Trainer glaubt an Pokal-Sensation gegen St. Pauli
Trainer Rolf Landerl vom VfB Lübeck rechnet sich für das Pokalspiel am Freitag gegen den Zweitligisten FC St. Pauli Siegchancen aus. "Wenn man das Spiel lange offen gestalten kann, ist mit einer gewissen Euphorie einiges möglich", sagte der 40-Jährige, der den Nord-Regionalligisten erst in diesem So
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78699038/luebecks-trainer-glaubt-an-pokal-sensation-gegen-st-pauli.html
T-Online
Lübeck weiter Spitzenreiter: HSV verliert in letzter Sekunde
Der VfB Lübeck bleibt an der Spitze der Fußball-Regionalliga Nord. Die Mannschaft von Trainer Rolf Landerl gewann am Sonntag bei der zweiten Mannschaft des FC St. Pauli mit 1:0 und ist damit weiterhin ohne Gegentor. Nach vier Partien verfügen die Lübecker über zehn Punkte. Die nächsten Verfolger hab
Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_78694506/luebeck-weiter-spitzenreiter-hsv-verliert-in-letzter-sekunde.html
Sport1.de
Früherer Arsenal-Star zu 1860?
1860 München sucht weiter einen Innenverteidiger. Nachdem das Interesse an Georg Niedermeier und Felipe Santana versandet ist, soll nun Philippe Senderos ein Kandidat sein. Der ehemalige Arsenal-Verteidiger ist derzeit vereinslos und laut Bild ein großes Thema bei den Münchner Löwen. Senderos spielte zuletzt bei den Grashoppers Zürich, bei der EM 2016 wurde er kurz vor Turnierstart aus dem Schweizer Kader gestrichen. Neben Senderos ist auch Sören Gonther bei 1860 begehrt. Der Kapitän des FC St. Pauli wäre für 350.000 Euro zu haben.
Quelle: http://www.sport1.de/transfermarkt/2016/08/philippe-senderos-offenbar-bei-1860-muenchen-im-gespraech
Kicker.de
Streitfall Maxim lässt Luhukay kalt
Jos Luhukay besitzt zweifelsfrei einen eigenen Kopf. Der Niederländer, der am Montag gegen St. Pauli für einen Aufschrei des Unverständnisses gesorgt hat, weil er Alexandru Maxim anfangs auf die Bank setzte, will von einem Konflikt mit dem Rumänen auch heute nichts wissen. "Das Wichtigste ist der VfB, alles andere geht an mir vorbei."
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/657786/artikel_streitfall-maxim-laesst-luhukay-kalt.html#omrss_news_fussball
Kicker.de
Thy sammelt gegen Chelsea Selbstvertrauen
Bis zum vergangenen Wochenende war die Vorbereitung für Lennart Thy eher schleppend verlaufen. Der 24-Jährige, diesen Sommer ablösefrei vom FC St. Pauli an die Weser zurückgekehrt, zeigte zwar enorme Bemühungen, als echte Angriffsalternative hatte er sich aber nicht aufdrängen können. Selbst Youngster Johannes Eggestein (18) hatte da dank größerer Abschlussstärke die Nase vorn. Thy dagegen fehlte in den Testspielen ein persönliches Erfolgserlebnis - bis Sonntag.
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/657614/artikel_thy-sammelt-gegen-chelsea-selbstvertrauen.html#omrss_news_fussball
Bundesliga.de
Reisemeister der 2. Liga: Der FC St. Pauli löst Union ab
Köln - Schon vor dem Auftakt der 2. Bundesliga ist der erste inoffizielle Titel schon vergeben: Der FC St. Pauli ist der Reisemeister der...
Quelle: http://www.bundesliga.de/de/liga2/news/reisemeister-der-2-bundesliga-der-fc-st-pauli-loest-union-ab-no2blmd01.jsp
Kicker.de
Rettig mahnt Solidarität an: Offener Brief des FC St. Pauli
Andreas Rettig (53), Geschäftsführer des FC St. Pauli, ist in der Diskussion um die künftige Verteilung der Fernsehgelder im deutschen Profifußball und mit verschiedenen Reformvorschlägen ins Kreuzfeuer der Kritik zahlreicher Funktionäre der Bundesliga- und Zweitligaklubs geraten. Am Freitag adressierte der FC St. Pauli eine Stellungnahme an alle Profiklubs, die der kicker im Wortlaut veröffentlich.
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/657362/artikel_rettig-mahnt-solidaritaet-an_offener-brief-des-fc-st-pauli.html#omrss_news_fussball
Kicker.de
Anti-Asyl-Demo: St. Pauli schließt Mazingu-Dinzey aus
Mit seiner Teilnahme an einer Anti-Asyl-Demonstration am 15. Juni hatte Michel Mazingu-Dinzey bei Mitgliedern seines früheren Klubs FC St. Pauli für Entrüstung gesorgt. Der Verein reagierte nun und schloss den Ex-Profi am Montagmittag aus seiner Altliga aus.
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/657100/artikel_anti-asyl-demo_st-pauli-schliesst-mazingu-dinzey-aus.html#omrss_news_fussball

Willkommen beim schnellsten Fussball Ticker im Internet. Alle Ergebnisse aktualisieren sich automatisch im Sekundentakt.

Wählen Sie Ihre Favoriten Teams durch die Auswahl der Sterne neben einem Verein.