Freundschaftsspiele 1
Di 18:00
Jetzt €100 in Wett-Credits sichern. Limitierte Aktion!
Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+
Die wichtigsten Spiele dieser Woche von Montag bis Donnerstag.
Die Spiele an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag.

AAMI Park: Parken, Kapazität, Tickets, Hotels, Anfahrt etc (2022)

Der AAMI Park wurde 2007 erbaut und öffnete am 7. Mai 2010 mit einem Rugby-League-Spiel seine Türen für die Öffentlichkeit.

Aamipark

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 28.Juni 2022 — 3min read
Bet365 Livestreams KOSTENLOS

Livestreams

257 Bewertungen
Zu den Bet365 Live Streams

Warum wir Bet365 mit dem Neukundenbonus empfehlen?

Live Streams Top-Fußballligen LIVE und kostenlos
Wettprodukt das beste Wettangebot mit der intuitivsten App
Auszahlungen ultraschnell + sicher incl. paypal
Top-Angebot vorzeitige Auszahlung bei Führungen

Geschichte und Beschreibung

AAMI Park wurde zwischen 2007 und 2010 gebaut. Am 7. Mai 2010 fand im Stadion sein erstes Rugby-League-Spiel statt. Das erste Fußballspiel wurde einige Monate später, am 7. August, ausgetragen, als Melbourne Heart mit 0:1 gegen die Central Coast Mariners verlor. Die Gesamtprojektkosten beliefen sich auf AUD 267,5 Millionen. Das Stadion sollte ursprünglich 20.000 Sitzplätze aufnehmen, die später auf Wunsch von Melbourne Victory auf 30.000 erhöht wurden. Das markanteste Merkmal von AAMI Park ist sein Bio-Rahmen-Design, das 50% weniger Stahl benötigt als ein normales Dach. Das Äußere des Stadions besteht aus dreieckigen Paneelen, die mit Tausenden von LED-Leuchten beleuchtet werden können. Neben Fußball wird das Stadion auch für Rugby-Spiele genutzt.

Wie kommt man zu AAMI Park

Das australische Baseball-League-Team Melbourne Aces trägt seine Heimspiele im AAMI Park aus. Das Stadion befindet sich östlich von Melbournes Central Business District am Nordufer des Flusses Yarra in einem Gebiet mit vielen anderen Sportanlagen, darunter der Melbourne Cricket Ground und die Australian Open Tennisplätze. Wanderer aus den südlichen und östlichen Teilen des CBD können innerhalb einer halben Stunde einen angenehmen Spaziergang entlang der Ufer des Yarra machen. Der nächstgelegene Bahnhof ist Richmond, der mehrere Verbindungen von Flinders Station, Southern Cross Station (wo die Fernzüge ankommen) und anderen Stationen hat. Der Fußweg vom Bahnhof Richmond zum Stadion dauert weniger als 10 Minuten. Der Bahnhof Jolimont ist ebenfalls zu Fuß erreichbar, wenn auch etwas weiter entfernt. Die Straßenbahn verbindet das Stadion mit den Docklands. Darüber hinaus führt sie durch den südlichen Teil des CBD (Flinders Station). Nehmen Sie die Straßenbahn in Richtung Wattle Park und steigen Sie an der Haltestelle AAMI Park oder Hisense Arena aus. Die Straßenbahnlinien 48 und 75 halten etwas weiter entfernt in der Nähe des Bahnhofs Jolimont. Sie sollten die Straßenbahnen in östlicher Richtung nehmen und an der Haltestelle Wellington Parade aussteigen. Adresse: AAMI Park, Olympic Boulevard, Melbourne

Melbourne Victory Tickets

Ticketek ist die wichtigste Online-Quelle für den Kauf von Melbourne Victory Tickets. Sie bieten eine Reihe von Ticketpreisen an, beginnend bei AUD 25,00 für Sitzplätze hinter dem Tor bis zu AUD 53,00 für Sitzplätze in den zentralen Teilen des Stadions. Die Melbourne Victory tragen regelmäßig ihre Heimspiele im größeren Etihad Stadium aus. Für diese Spiele werden Tickets über Ticketmaster zu einer Reihe von Preisen verkauft, die mit denen im AAMI Park vergleichbar sind.

Melbourne Stadttickets

Tickets für die Spiele des Melbourne City FC können online, telefonisch oder am Spieltag im Stadion gekauft werden. Die Preise reichen von AUD 25,00 für einen Sitzplatz hinter den Toren bis AUD 55,00 für einen zentralen Sitzplatz an einer der Seiten.

Relevante Internet-Links

Die offizielle Website von Melbourne Victory FC ist Melbournevictory.com.au, während die offizielle Website für Melbourne City FC Melbournecityfc.com.au ist. Die AAMI Park-Website ist Aamipark.com.au, und VisitMelbourne bietet Informationen über Melbourne. Metlinkmelbourne bietet Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln in Melbourne. Dies gab den Ton für meinen Tag an, und die Warteschlange für die Abholung meines Tickets bewegte sich schnell. Der Boden ist ungewöhnlich, wenn Sie mit seinen futuristischen Kuppeln herumlaufen, und als solches ist es vielleicht eines der ungewöhnlichsten modernen Fußballstadien der Welt. Ich befand mich in der ersten Reihe am Ende von Richmond [wo ich dachte, ich hätte ein Ticket in der Nähe der Mitte bestellt!], netto zu einer kleinen Gruppe von reisenden Unterstützern. Dies bedeutete, dass ich eine großartige Sicht auf jede Tor-Mund-Aktion hatte, aber anfällig für jeden Regen gewesen wäre. Das Essen war verfügbar, aber kaum ausreichend, und zu typischen Stadionpreisen. Die Auswahl an Melbourne City Souviners grenzte an lächerlich [keine Emaille-Club-Abzeichen, als ich dort war]. Mit der Straßenbahn vom Boden zurück zu kommen, war einfach, und ich war in extrem guter Zeit in Southern Cross für meinen Anschlusszug. Ein interessantes Stadion, das zu einem Leuchtturm des Fortschritts für die australische A-League geworden ist, gute Geländelinien, aber ein wenig ohne echte Atmosphäre bei meinem Besuch. Ende 2014 wurde ein Unentschieden zwischen Melbourne City und Central Coast Mariners beobachtet. Das Stadion ist beeindruckend, und ich fand es schwierig, ein Ticket zu bekommen, wo ich im Boden wollte [obwohl es weniger als halb voll ist], aber das kann daran liegen, dass ich das Internet-Ticketing-System des Stadions nicht vollständig verstehe. Das Stadion befindet sich in einer ausgezeichneten Lage und ist leicht zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. ] Dies gab den Ton für meinen Tag an, und die Warteschlange für die Abholung meines Tickets bewegte sich schnell. Der Boden ist ungewöhnlich, wenn Sie mit seinen futuristischen Kuppeln herumlaufen, und als solches ist es vielleicht eines der ungewöhnlichsten modernen Fußballstadien der Welt. Ich befand mich in der ersten Reihe am Ende von Richmond, in der Nähe einer kleinen Gruppe reisender Unterstützer. Dies bedeutete, dass ich eine großartige Sicht auf jede Torschussaktion hatte, aber anfällig für Regen gewesen wäre. Das Essen war vorhanden, aber kaum ausreichend. Zu typischen Stadionpreisen grenzte die Bandbreite der Melbourne City Souvineers an Lächerlichkeit. Mit der Straßenbahn vom Boden zurück zu kommen, war einfach, und ich kam in extrem guter Zeit für meinen Anschlusszug am Southern Cross an. Das Stadion ist interessant, aber ich hatte das Gefühl, dass die Atmosphäre bei meinem Besuch fehlte.

Schnellster Livescore
  • ✓ Schnellster Toralarm
  • ✓ Die meisten Ligen
  • ✓ Schnelle Torschützen Info
  • ✓ Quotenintegration
Andere Webseiten + Aamipark
  • — Kein Livescore
  • — Langer Delay zum Toralarm
  • — Keine Spielerinfo
  • — Keine Quoten
Besten Fußball Videos
  • ✓ Sofort Tor Stories
  • ✓ Internationale Übertragungen
  • ✓ Zusammenfassung Videos
  • ✓ Alle Livestream im Überblick
Andere Webseiten + Aamipark
  • — Keine Tor Videos
  • — Nur lokale TV Sender
  • — Keine Zusammenfassungen
  • — Oft illegale Streams
Kompakte Informationen
  • ✓ Alle Aufstellungen
  • ✓ Echtzeit Spielstatistiken
  • ✓ Live Tabellen
  • ✓ Fußball Prognosen
Andere Webseiten + Aamipark
  • — Keine Austellungen
  • — Keine Spielerinfos
  • — Veraltete Tabellen
  • — Nicht geeignet zum Wetten
  Welt ≫ Freundschaftsspiele 1
Freundschaftsspiele
2.Phase ≫ 05. Spieltag
R. Carrera
27'
1 - 0
1 - 1
74'
C. Chavez (J. Andrada)
R. Carrera
42'
R. Ruiz Rodriguez
51'
58'
M. Ramirez G. Abrego
58'
E. Lopez P. Barrios
R. Ruiz Rodriguez R. Tesuri
71'
72'
C. Chavez T. Allende
82'
G. Ferrari
85'
T. Badaloni S. Rodriguez
85'
B. Leyes Sosa E. Bullaude
I. M. Puch E. Isnaldo
85'
G. Acosta
90'+5
  • 45%
    Ballbesitz
    55%
  • 44
    Gefährliche Angriffe
    48
  • 21
    Schüße Geamt
    13
  • 07
    Ecken
    08
  • 01.
    (01.)
    13
    +05
    06:01
    04-01-00
    05
    02.
    (02.)
    11
    +05
    08:03
    03-02-00
    05
    03.
    (03.)
    9
    +05
    10:05
    03-00-02
    05
    04.
    (04.)
    9
    +03
    11:08
    03-00-02
    05
    05.
    (05.)
    9
    +02
    04:02
    02-03-00
    05
    06.
    (06.)
    8
    +04
    07:03
    02-02-01
    05
    (20.)
    (H)
    07.
    (07.)
    8
    +01
    05:04
    02-02-01
    05
    08.
    (08.)
    8
    +01
    04:03
    02-02-01
    05
    (19.)
    (A)
    09.
    (09.)
    7
    +02
    07:05
    01-04-00
    05
    (22.)
    (H)
    10.
    (10.)
    7
    +01
    06:05
    02-01-02
    05
    11.
    (11.)
    7
    +01
    04:03
    01-04-00
    05
    12.
    (12.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    13.
    (13.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    14.
    (14.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    15.
    (15.)
    7
    -01
    06:07
    02-01-02
    05
    16.
    (16.)
    7
    -01
    06:07
    02-01-02
    05
    17.
    (17.)
    7
    -01
    05:06
    02-01-02
    05
    18.
    (18.)
    7
    -03
    08:11
    02-01-02
    05
    19.
    (19.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    20.
    (20.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    21.
    (21.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    22.
    (22.)
    5
    -02
    07:09
    01-02-02
    05
    23.
    (23.)
    4
    -01
    06:07
    00-04-01
    05
    24.
    (24.)
    4
    -01
    04:05
    00-04-01
    05
    25.
    (25.)
    4
    -02
    03:05
    01-01-03
    05
    26.
    (26.)
    4
    -04
    01:05
    01-01-03
    05
    27.
    (27.)
    3
    -03
    05:08
    00-03-02
    05
    28.
    (28.)
    1
    -08
    01:09
    00-01-04
    05
    Gruppe 1 ≫ Intermediate Round ≫ 03. Spieltag
    L. Cosentino
    90'
    1 - 0
    07'
    S. Cartagena
    30'
    T. Palacios
    D. Hernandez
    35'
    E. Tellechea
    40'
    46'
    F. Catarozzi S. Cartagena
    55'
    M. Santos
    56'
    L. Guzman N. Franco
    D. Hernandez M. N. Ferreira Berrondo
    62'
    E. Tellechea M. Estol
    63'
    J. Acosta S. M. Figueredo Vilar del Valle
    63'
    67'
    L. Guzman
    73'
    N. Guzman G. Olivera
    74'
    L. Morales B. Morales
    G. Wagner L. Cosentino
    78'
    M. N. Ferreira Berrondo
    81'
    K. Rolon
    84'
    S. M. Figueredo Vilar del Valle
    85'
    87'
    K. Altez S. Costa
    C. Bravo M. Fracchia
    88'
    88'
    K. Altez
  • 52%
    Ballbesitz
    48%
  • 83
    Gefährliche Angriffe
    56
  • 05
    Schüße Geamt
    11
  • 07
    Ecken
    02
  • Beliebte Suchanfragen

    Aamipark

    AAMI Park: Parken, Kapazität, Tickets, Hotels, Anfahrt etc (2022).

    Der AAMI Park wurde 2007 erbaut und öffnete am 7. Mai 2010 mit einem Rugby-League-Spiel seine Türen für die Öffentlichkeit.

    Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
    Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt