Freundschaftsspiele 1
Di 18:00
Jetzt €100 in Wett-Credits sichern. Limitierte Aktion!
Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+
Die wichtigsten Spiele dieser Woche von Montag bis Donnerstag.
Die Spiele an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag.

Estadio Monumental David Arellano: Parken, Kapazität, Tickets, Hotels, Anfahrt etc (2022)

Das Stadion wurde ursprünglich nach David Arellano benannt, einem Absolvent der Universität im Jahr 1925 und Präsident von Colo-Colo zwischen 1947 und 1955. Das Estadio Monumental David Arellano wurde in den späten 1950er Jahren von Colo-Colo, einem aufstrebenden Club, erbaut. Labán, sein damaliger Präsident, entschied, dass es ein neues vereinseigenes Stadion brauchte, und so wurde das Stadion ursprünglich nach David Arellano benannt, einem 1925 Absolventen der Universität und Präsident von Colo-Colo zwischen 1947 und 1955.

Monumentaldavidarellano

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 28.Juni 2022 — 3min read
Bet365 Livestreams KOSTENLOS

Livestreams

257 Bewertungen
Zu den Bet365 Live Streams

Warum wir Bet365 mit dem Neukundenbonus empfehlen?

Live Streams Top-Fußballligen LIVE und kostenlos
Wettprodukt das beste Wettangebot mit der intuitivsten App
Auszahlungen ultraschnell + sicher incl. paypal
Top-Angebot vorzeitige Auszahlung bei Führungen

Geschichte und Beschreibung

In den späten 1950er Jahren war Colo-Colo ein aufstrebender Verein, und sein Präsident Labán entschied, dass er ein neues vereinseigenes Stadion brauchte. So genehmigte die Regierung 1957 den Bau des Estadio Monumental David Arellano. Ziel des Präsidenten war es, ein Stadion mit 120.000 Sitzplätzen zu bauen, das einer der Austragungsorte der Weltmeisterschaft 1962 sein sollte. Der Verein kaufte ein Grundstück im Süden der Stadt und begann 1957 mit den Bauarbeiten. 1960 erschütterte ein Erdbeben Chile. Da die chilenische Regierung wusste, dass die Arbeiten des Landes nur zu 75% abgeschlossen waren, beschloss sie, in diesem Jahr nicht an der Weltmeisterschaft teilzunehmen. Andere Gründe im ganzen Land blieben infolgedessen unvollendet. Der Verein brauchte 15 Jahre, um die notwendigen Mittel zu finden, um den Bau des Stadions fortzusetzen. Das Stadion, offiziell Estadio Monumental genannt, wurde am 20. April 1975 mit einem Spiel zwischen Colo-Colo und Aviación (1-0) eröffnet. Dem Stadion fehlten jedoch noch viele Einrichtungen und erwiesen sich bald als ungeeignet. Nach nur 5 Spielen im Estadio Monumental (Estadio Nacional) wechselte Colo-Colo zurück ins Estadio Nacional. Der Verein bemühte sich fleißig, das Stadion fertigzustellen, aber erst, nachdem er den Spieler Rubio 24 Jahre später nach Bologna verkauft hatte. Danach standen genügend Mittel zur Verfügung, um das Stadion fertigzustellen. Das Estadio Monumental wurde am 30. September 1989 mit einem Freundschaftsspiel gegen Peã±arol wiedereröffnet. Im Jahr 1992 erreichte das Stadion seine höchste Besucherzahl von 69.305 Menschen während des Derbys mit Universidad de Chile. Im Jahr 2011 wurde das Theater zu Ehren seines Gründers umbenannt. Im Jahr 2006 wurden Sicherheitsmaßnahmen ergriffen und angemessene Sitze installiert, wodurch die Kapazität des Theaters schrittweise reduziert wurde. Im Jahr 2011 wurde das Theater zu Ehren seines Gründers umbenannt. Es war ein großes Stadion mit einer Kapazität von über 60.000 Menschen. Das Estadio Monumental war einer der Austragungsorte der Copa America 2015. Es war ein großes Stadion mit einer Kapazität von über 60.000 Menschen.

Wie kommt man zu Estadio Monumental

Das Estadio Monumental David Arellano befindet sich im Süden von Santiago, in der Nähe des Einkaufszentrums Florida Center. Es befindet sich praktisch neben dem Stadion. Das Estadio Monumental ist am einfachsten mit der U-Bahn zu erreichen. Die Station Pedrero liegt neben dem Stadion und wird von Zügen der Linie 5 bedient. Die Linie 5 kann unter anderem im historischen Zentrum an der Plaza de Armas bestiegen oder mit einer Verbindung aus dem Gebiet von Providencia aus erreicht werden. Die Station Macul, die von der Linie 4 bedient wird, ist ebenfalls nur wenige Gehminuten vom Stadion entfernt. Darüber hinaus gibt es Busse, die mit dem Stadion verbunden sind. Der Bus 210 fährt in Richtung Puente Alto, während der Bus 213 in Richtung Sótero del RÃo fährt. Beide Busse fahren an der Av. Vicuã±a Mackenna am Stadion vorbei. Die Busse 102, 107 und 108 verbinden das Stadion mit Zielen im Westen von Santiago. Mit dem Bus 103 kann man von Estadio Nacional nach Estadio Monumental (oder umgekehrt) fahren. Sie führt auch durch das Gebiet von Providencia (auf Pedro de Valdivia). Adresse: Av. Marathon 5300, Macul, Santiago de Chile

Colo Cola Karten

Tickets für Colo-Colo-Spiele können in der Regel online über Puntoticket oder an den Ticketschaltern des Stadions ab einigen Tagen vor dem Spiel gekauft werden. Tickets sind am Tag des Spiels nicht immer im Stadion erhältlich, und es kann ratsam sein, sie im Voraus zu kaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Kauf von Tickets und beim Betreten des Spiels einen Ausweis mitbringen. Der Preis für ein Ticket für ein Spiel hängt vom Gegner ab, reicht aber in der Regel von 6000 chilenischen Pesos für einen Platz hinter dem Tor bis zu 25000 chilenischen Pesos für einen zentralen Platz auf der Haupttribüne.

Stadionführungen

Das Stadion wurde 1922 erbaut und mehrmals renoviert. Der Eintritt ist für Besucher frei. Das Monumentale Stadion beherbergt das Colo-Colo-Museum, das Führungen durch das Stadion beinhaltet. Das Stadion wurde 1922 erbaut und mehrmals renoviert. Der Eintritt ist für Besucher frei. 00 und dauert 90 Minuten. Auf der Website finden Sie Informationen zu Öffnungszeiten und Fahrplänen sowie zum Kauf von Tickets. Die Tour kostet 4000 chilenische Pesos und dauert neunzig Minuten. Senden Sie eine E-Mail an [email protected], um weitere Informationen zu erhalten.

Fotos von Estadio Monumental

Der Lehrer fragte den Schüler, was er von der Aufgabe halte. Der Student antwortete, indem er seine Meinung zu der Aufgabe äußerte.

Nützliche Internet-Links

Die Website Colo-Colo.Chile.travel ist die offizielle Website von Colo-Colo.Chile. Der U-Bahn-Abschnitt bietet Informationen über das U-Bahn-System von Santiago. Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie auf Transantiago.

Schnellster Livescore
  • ✓ Schnellster Toralarm
  • ✓ Die meisten Ligen
  • ✓ Schnelle Torschützen Info
  • ✓ Quotenintegration
Andere Webseiten + Monumentaldavidarellano
  • — Kein Livescore
  • — Langer Delay zum Toralarm
  • — Keine Spielerinfo
  • — Keine Quoten
Besten Fußball Videos
  • ✓ Sofort Tor Stories
  • ✓ Internationale Übertragungen
  • ✓ Zusammenfassung Videos
  • ✓ Alle Livestream im Überblick
Andere Webseiten + Monumentaldavidarellano
  • — Keine Tor Videos
  • — Nur lokale TV Sender
  • — Keine Zusammenfassungen
  • — Oft illegale Streams
Kompakte Informationen
  • ✓ Alle Aufstellungen
  • ✓ Echtzeit Spielstatistiken
  • ✓ Live Tabellen
  • ✓ Fußball Prognosen
Andere Webseiten + Monumentaldavidarellano
  • — Keine Austellungen
  • — Keine Spielerinfos
  • — Veraltete Tabellen
  • — Nicht geeignet zum Wetten
  Welt ≫ Freundschaftsspiele 1
Freundschaftsspiele
2.Phase ≫ 05. Spieltag
R. Carrera
27'
1 - 0
1 - 1
74'
C. Chavez (J. Andrada)
R. Carrera
42'
R. Ruiz Rodriguez
51'
58'
M. Ramirez G. Abrego
58'
E. Lopez P. Barrios
R. Ruiz Rodriguez R. Tesuri
71'
72'
C. Chavez T. Allende
82'
G. Ferrari
85'
T. Badaloni S. Rodriguez
85'
B. Leyes Sosa E. Bullaude
I. M. Puch E. Isnaldo
85'
G. Acosta
90'+5
  • 45%
    Ballbesitz
    55%
  • 44
    Gefährliche Angriffe
    48
  • 21
    Schüße Geamt
    13
  • 07
    Ecken
    08
  • 01.
    (01.)
    13
    +05
    06:01
    04-01-00
    05
    02.
    (02.)
    11
    +05
    08:03
    03-02-00
    05
    03.
    (03.)
    9
    +05
    10:05
    03-00-02
    05
    04.
    (04.)
    9
    +03
    11:08
    03-00-02
    05
    05.
    (05.)
    9
    +02
    04:02
    02-03-00
    05
    06.
    (06.)
    8
    +04
    07:03
    02-02-01
    05
    (20.)
    (H)
    07.
    (07.)
    8
    +01
    05:04
    02-02-01
    05
    08.
    (08.)
    8
    +01
    04:03
    02-02-01
    05
    (19.)
    (A)
    09.
    (09.)
    7
    +02
    07:05
    01-04-00
    05
    (22.)
    (H)
    10.
    (10.)
    7
    +01
    06:05
    02-01-02
    05
    11.
    (11.)
    7
    +01
    04:03
    01-04-00
    05
    12.
    (12.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    13.
    (13.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    14.
    (14.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    15.
    (15.)
    7
    -01
    06:07
    02-01-02
    05
    16.
    (16.)
    7
    -01
    06:07
    02-01-02
    05
    17.
    (17.)
    7
    -01
    05:06
    02-01-02
    05
    18.
    (18.)
    7
    -03
    08:11
    02-01-02
    05
    19.
    (19.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    20.
    (20.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    21.
    (21.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    22.
    (22.)
    5
    -02
    07:09
    01-02-02
    05
    23.
    (23.)
    4
    -01
    06:07
    00-04-01
    05
    24.
    (24.)
    4
    -01
    04:05
    00-04-01
    05
    25.
    (25.)
    4
    -02
    03:05
    01-01-03
    05
    26.
    (26.)
    4
    -04
    01:05
    01-01-03
    05
    27.
    (27.)
    3
    -03
    05:08
    00-03-02
    05
    28.
    (28.)
    1
    -08
    01:09
    00-01-04
    05
    Gruppe 1 ≫ Intermediate Round ≫ 03. Spieltag
    L. Cosentino
    90'
    1 - 0
    07'
    S. Cartagena
    30'
    T. Palacios
    D. Hernandez
    35'
    E. Tellechea
    40'
    46'
    F. Catarozzi S. Cartagena
    55'
    M. Santos
    56'
    L. Guzman N. Franco
    D. Hernandez M. N. Ferreira Berrondo
    62'
    E. Tellechea M. Estol
    63'
    J. Acosta S. M. Figueredo Vilar del Valle
    63'
    67'
    L. Guzman
    73'
    N. Guzman G. Olivera
    74'
    L. Morales B. Morales
    G. Wagner L. Cosentino
    78'
    M. N. Ferreira Berrondo
    81'
    K. Rolon
    84'
    S. M. Figueredo Vilar del Valle
    85'
    87'
    K. Altez S. Costa
    C. Bravo M. Fracchia
    88'
    88'
    K. Altez
  • 52%
    Ballbesitz
    48%
  • 83
    Gefährliche Angriffe
    56
  • 05
    Schüße Geamt
    11
  • 07
    Ecken
    02
  • Beliebte Suchanfragen

    Monumentaldavidarellano

    Estadio Monumental David Arellano: Parken, Kapazität, Tickets, Hotels, Anfahrt etc (2022).

    Das Stadion wurde ursprünglich nach David Arellano benannt, einem Absolvent der Universität im Jahr 1925 und Präsident von Colo-Colo zwischen 1947 und 1955. Das Estadio Monumental David Arellano wurde in den späten 1950er Jahren von Colo-Colo, einem aufstrebenden Club, erbaut. Labán, sein damaliger Präsident, entschied, dass es ein neues vereinseigenes Stadion brauchte, und so wurde das Stadion ursprünglich nach David Arellano benannt, einem 1925 Absolventen der Universität und Präsident von Colo-Colo zwischen 1947 und 1955.

    Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
    Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt