Superliga
Di 02:29
Freundschaftsspiele 1
Di 18:00
Jetzt €100 in Wett-Credits sichern. Limitierte Aktion!
Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+
Die wichtigsten Spiele dieser Woche von Montag bis Donnerstag.
Die Spiele an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag.

Orange Velodrome: Parken, Kapazität, Tickets, Hotels, Anfahrt etc (2022)

Es war Austragungsort der ersten Runde des Fußballturniers sowie des Finales. Das Orange Velodrome wurde gebaut, um als Austragungsort für die Weltmeisterschaft 1938 zu dienen. Es war Gastgeber der ersten Runde des Fußballturniers und war auch der Austragungsort des Finales.

Velodrome

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 28.Juni 2022 — 3min read
Bet365 Livestreams KOSTENLOS

Livestreams

257 Bewertungen
Zu den Bet365 Live Streams

Warum wir Bet365 mit dem Neukundenbonus empfehlen?

Live Streams Top-Fußballligen LIVE und kostenlos
Wettprodukt das beste Wettangebot mit der intuitivsten App
Auszahlungen ultraschnell + sicher incl. paypal
Top-Angebot vorzeitige Auszahlung bei Führungen

Geschichte und Beschreibung

Das Stadion wurde 2011 für 44 Millionen US-Dollar renoviert, was es zu einem der besten Stadien Europas machte. Das Orange Velodrome, besser bekannt als Stade Velodrome, diente als Spielstätte für die Weltmeisterschaft 1938. Bald darauf wurde es die neue Heimat von Olympique de Marseille, nachdem das Stade de l?Huveaune für den Verein zu klein geworden war. Das Stadion wurde 2011 für 44 Millionen US-Dollar renoviert, was es zu einem der besten Stadien Europas machte. Das Stade Velodrome wurde offiziell am 13. Juni 1937 mit einem Freundschaftsspiel zwischen Marseille und der italienischen Mannschaft Torino eröffnet. Während der Weltmeisterschaft 1938 fand hier ein Erstrundenspiel und das Halbfinale zwischen Italien und Brasilien (2:1) statt. Das Stadion hatte zunächst einen Radweg und eine Laufstrecke, die das Spielfeld umkreiste. Es war schüsselförmig und beide langen Seiten hatten eine Abdeckung. Das Stadion blieb in den folgenden Jahrzehnten weitgehend unverändert, obwohl die Bahnen durch die Verlängerung der Tribünen allmählich weggefressen wurden. Das Stade Velodrome wurde in Vorbereitung auf die Europameisterschaft 1984 einer ersten Renovierung unterzogen. Es war Austragungsort eines Gruppenspiels der ersten Runde und des Halbfinalspiels zwischen Frankreich und Portugal (3:2). Das Stadion wurde für die Weltmeisterschaft 1998 fast vollständig umgebaut und erhielt dadurch eine charakteristische runde Tribüne. Die Kapazität wurde auf rund 60.000 Sitzplätze erhöht; Dieses neue Stadion wurde jedoch auch wegen seiner mangelnden Deckung kritisiert. Vier Gruppenspiele der ersten Runde wurden während der Weltmeisterschaft im Stade Velodrome ausgetragen. Das Achtelfinale, ein Viertelfinale und das Halbfinale zwischen Brasilien und Holland wurden alle im Stadion ausgetragen. Nach dem Sieg Frankreichs bei der EM 2016 wurden neue Sanierungspläne vorgestellt. Zu den Arbeiten gehörten der fast vollständige Wiederaufbau der beiden Haupttribünen, kleinere Arbeiten an den Tribünen an beiden Enden und der Bau eines Daches, das das gesamte Stadion abdecken und damit die Kapazität um weitere 7.000 Sitzplätze erhöhen würde. Die Sanierung wurde im Sommer 2014 abgeschlossen. Bei der EM 2016 fanden im Stade Velodrome vier Gruppenspiele der ersten Runde und das Viertelfinale zwischen Portugal und Polen (1:1) statt. Schließlich spielten Frankreich und Deutschland zu einem 2:0-Sieg im Halbfinale. Im Jahr 2016 wurde Orange Velodrome zu Ehren seines neuen Namenssponsors, des Telekommunikationsunternehmens Orange, umbenannt. (Fotos des heutigen Stade Velodrome unten)

Wie kommt man zu Orange Velodrome

Das Orange Velodrome befindet sich in Marseille, etwa 3,5 Kilometer vom Stadtzentrum von Marseille und einen Kilometer weiter vom Hauptbahnhof Saint-Charles entfernt. Sie können das Stadion mit der U-Bahnlinie 2 erreichen. Nehmen Sie die U-Bahn in Richtung Süden am Bahnhof Saint-Charles oder einer anderen Haltestelle im Stadtzentrum (z. B. Noailles) und steigen Sie entweder am Rond-Point du Prado oder am Sainte Marguerite Dromel aus (beide befinden sich an verschiedenen Seiten des Stade Velodrome). Wenn Sie aus dem alten Hafengebiet kommen, können Sie die Linie 1 der U-Bahn nehmen und an der Station Castellane in die Linie 2 umsteigen. Einen U-Bahn-Netzplan finden Sie hier. Wenn es auch möglich ist, einfach vom alten Hafengebiet zum Stade Velodrome zu laufen, was 30-45 Minuten dauern wird. Finden Sie Ihren Weg zur Rue de Rome, ein paar Blocks im Landesinneren, und biegen Sie nach Süden ab. Die Rue de Rome biegt in die breite Avenue de Prado ein, die Sie in einer Linie zum Stadion bringt. Es ist ein angenehmer Spaziergang. Marseille hat gute Zugverbindungen mit dem Rest Frankreichs. Es gibt häufig direkte TGV-Züge von zum Beispiel Paris, Lyon und Nizza. Sie können Ihre Zugtickets im Voraus über die offizielle SNCF-Website buchen. Marseille hat einen eigenen Flughafen, Marseille Provence Airport. Dieser Flughafen ist gut fürVerbindungen und wird auch von Billigfluggesellschaften angeflogen. Der Flughafen liegt 25 Kilometer nordwestlich des Zentrums von Marseille, auf der anderen Seite des Stade Velodrome. Um vom Flughafen zum Stadion zu gelangen, nehmen Sie einen Bus zum Bahnhof Saint-Charles und machen Sie sich auf den Weg dorthin. Adresse: 3 Boulevard Michelet, 13008 Marseille

Essen, trinken und schlafen in der Nähe von Stade Velodrome

Das Orange Velodrome befindet sich in einer wohlhabenden Wohngegend. Es gibt mehrere Ess- und Trinkmöglichkeiten, vor allem auf der Avenue du Prado in Richtung Stadtzentrum. Im Stadtzentrum ist das alte Hafengebiet (Vieux Port) der Ort zum Essen und Trinken. Das Le Huitiã ̈me Hotel ist eine preiswerte Alternative zum Novotel in der Avenue du Prado. Das Novotel liegt näher am Zentrum, aber Le Huitiã ̈me ist ein einfacher Spaziergang. Wenn Sie nach einem Ort näher an der Küste suchen, wo Sie viele Outdoor-Aktivitäten genießen können, kann die Residence Adagio Prado Plage eine gute Wahl für Sie sein. Die meisten Menschen werden sich dafür entscheiden, im alten Hafengebiet oder im Süden in der Nähe von Castellane zu bleiben, die beide nur wenige Gehminuten vom Stadion und dem Stadtzentrum entfernt sind. Welche Hotels gibt es in der Nähe des Stade Velodrome in Marseille und wie kann ich weitere Optionen im Stadtzentrum erkunden, wenn ich dort übernachten möchte?

Marseille Karten

Tickets für Spiele in Marseille können online, an der Kasse des Stadions oder im offiziellen OM-Shop erworben werden. Sie können auch in jeder der Francebillet-, Ticketnet- oder Digitick-Verkaufsstellen gekauft werden. Die Ticketpreise variieren je nach Spiel, wobei die Tickets in der Regel zwischen 10 britischen Pfund (10 US-Dollar) für einen Sitzplatz hinter dem Tor und zwischen 20 und 55 britischen Pfund für einen Sitzplatz an einer der Seiten kosten. Die Preise für hochkarätige Spiele sind in der Regel höher, aber Tickets für weniger bekannte Wettbewerbe wie Europa-League-Spiele können billiger sein. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +33 (0) 892 700 840.

Orange Velodrome Stadiontouren

Das Tourismusbüro von Marseille bietet geführte Stadiontouren an, die den Zugang zu den Umkleidekabinen, dem Presseraum, den Tribünen und dem Spielertunnel beinhalten. Die Touren dauern ca. 75 Minuten. Der Zeitplan für Touren läuft an den meisten Tagen der Woche, es sei denn, es finden mehrmals täglich Spiele oder Veranstaltungen im Stadion statt. Suchen Sie online nach einem aktuellen Zeitplan. Tickets können online gebucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +33 (0)4 86 09 50 34 oder per E-Mail an [email protected] Die Tour kostet 13.00 Uhr.

Relevante Internet-Links

Die offizielle Website von Olympique de Marseille ist olympique-de-marseille.com, während die Website des Tourismusbüros von Marseille marseille-tourism.com ist. Die Website für öffentliche Verkehrsinformationen, RTM.fr, bietet Informationen über alle öffentlichen Verkehrsmittel in Marseille. Eine tolle Aussicht, eine fantastische Struktur und ein Hotel in der Nähe sorgten für einen fantastischen Zwischenstopp. Viele, viele tausend Menschen strömten vorbei, nachdem eine Stunde vergangen war. Ich besuchte das Stadion-Velodrom für Ungarn gegen Island bei der Euro 2016 und wurde nicht enttäuscht. Das Stadion war fantastisch, die Sitze waren billig und die Atmosphäre war großartig. Ich hielt nach dem Spiel in einem nahe gelegenen Hotel an und eine Stunde später strömten immer noch viele tausend Ungarn vorbei. Ich habe Marsyllie-Fans immer als Top-Unterstützer betrachtet. Sie traten jedoch nicht auf den Teller, als es am wichtigsten war; Es gab keine Auswärtsfans! Insgesamt ist Marseille ein großartiger Ort für einen Besuch. Das Stadion ist fantastisch und ich würde wieder dorthin gehen. Ich habe Fans aus Marsyllie immer als Top-Fans betrachtet, aber sie sind nicht auf den Teller getreten. Es gab keine Auswärtsfans! Insgesamt ist Marseille ein großartiger Ort für einen Besuch. Das Stadion ist fantastisch und ich würde wieder dorthin gehen. Das Design der Sitze scheint die Menschen zu ermutigen, über die Sitze zu gehen, um in ihre Plätze ein- und auszusteigen, was es schwierig macht zu sehen, wo sich die Sitze befinden. Ich dachte auch, dass es keine gute Idee war, die Journalisten so hoch oben auf dem Platz zu haben, da sie ein Fernglas benötigen, um die Zahlen der Spieler zu sehen. Ich habe meinen Besuch für das jüngste Europa-League-Spiel zwischen Groningen und den Besuch des Holland Park genossen. Das Design der Sitzordnung hält die Menschen davon ab, aufzustehen und sich zu bewegen, und macht es Journalisten schwer, die Spieler und Nummern auf dem Spielfeld zu sehen. Ich fand den Standort der Journalisten zu hoch und weit weg vom Platz. Sie würden wahrscheinlich ein Fernglas brauchen, um etwas zu sehen. Ich habe meinen Besuch beim letzten Groningen Europa-Spiel genossen, obwohl es zahlenmäßig klein war.

Schnellster Livescore
  • ✓ Schnellster Toralarm
  • ✓ Die meisten Ligen
  • ✓ Schnelle Torschützen Info
  • ✓ Quotenintegration
Andere Webseiten + Velodrome
  • — Kein Livescore
  • — Langer Delay zum Toralarm
  • — Keine Spielerinfo
  • — Keine Quoten
Besten Fußball Videos
  • ✓ Sofort Tor Stories
  • ✓ Internationale Übertragungen
  • ✓ Zusammenfassung Videos
  • ✓ Alle Livestream im Überblick
Andere Webseiten + Velodrome
  • — Keine Tor Videos
  • — Nur lokale TV Sender
  • — Keine Zusammenfassungen
  • — Oft illegale Streams
Kompakte Informationen
  • ✓ Alle Aufstellungen
  • ✓ Echtzeit Spielstatistiken
  • ✓ Live Tabellen
  • ✓ Fußball Prognosen
Andere Webseiten + Velodrome
  • — Keine Austellungen
  • — Keine Spielerinfos
  • — Veraltete Tabellen
  • — Nicht geeignet zum Wetten
  Welt ≫ Freundschaftsspiele 1
Freundschaftsspiele
2.Phase ≫ 05. Spieltag
R. Carrera
27'
1 - 0
1 - 1
74'
C. Chavez (J. Andrada)
R. Carrera
42'
R. Ruiz Rodriguez
51'
58'
M. Ramirez G. Abrego
58'
E. Lopez P. Barrios
R. Ruiz Rodriguez R. Tesuri
71'
72'
C. Chavez T. Allende
82'
G. Ferrari
85'
T. Badaloni S. Rodriguez
85'
B. Leyes Sosa E. Bullaude
I. M. Puch E. Isnaldo
85'
G. Acosta
90'+5
  • 45%
    Ballbesitz
    55%
  • 44
    Gefährliche Angriffe
    48
  • 21
    Schüße Geamt
    13
  • 07
    Ecken
    08
  • 01.
    (01.)
    13
    +05
    06:01
    04-01-00
    05
    02.
    (02.)
    11
    +05
    08:03
    03-02-00
    05
    03.
    (03.)
    9
    +05
    10:05
    03-00-02
    05
    04.
    (04.)
    9
    +03
    11:08
    03-00-02
    05
    05.
    (05.)
    9
    +02
    04:02
    02-03-00
    05
    06.
    (06.)
    8
    +04
    07:03
    02-02-01
    05
    (20.)
    (H)
    07.
    (07.)
    8
    +01
    05:04
    02-02-01
    05
    08.
    (08.)
    8
    +01
    04:03
    02-02-01
    05
    (19.)
    (A)
    09.
    (09.)
    7
    +02
    07:05
    01-04-00
    05
    (22.)
    (H)
    10.
    (10.)
    7
    +01
    06:05
    02-01-02
    05
    11.
    (11.)
    7
    +01
    04:03
    01-04-00
    05
    12.
    (12.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    13.
    (13.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    14.
    (14.)
    7
    +00
    05:05
    02-01-02
    05
    15.
    (15.)
    7
    -01
    06:07
    02-01-02
    05
    16.
    (16.)
    7
    -01
    06:07
    02-01-02
    05
    17.
    (17.)
    7
    -01
    05:06
    02-01-02
    05
    18.
    (18.)
    7
    -03
    08:11
    02-01-02
    05
    19.
    (19.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    20.
    (20.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    21.
    (21.)
    5
    -01
    04:05
    01-02-02
    05
    22.
    (22.)
    5
    -02
    07:09
    01-02-02
    05
    23.
    (23.)
    4
    -01
    06:07
    00-04-01
    05
    24.
    (24.)
    4
    -01
    04:05
    00-04-01
    05
    25.
    (25.)
    4
    -02
    03:05
    01-01-03
    05
    26.
    (26.)
    4
    -04
    01:05
    01-01-03
    05
    27.
    (27.)
    3
    -03
    05:08
    00-03-02
    05
    28.
    (28.)
    1
    -08
    01:09
    00-01-04
    05
    Gruppe 1 ≫ Intermediate Round ≫ 03. Spieltag
    L. Cosentino
    90'
    1 - 0
    07'
    S. Cartagena
    30'
    T. Palacios
    D. Hernandez
    35'
    E. Tellechea
    40'
    46'
    F. Catarozzi S. Cartagena
    55'
    M. Santos
    56'
    L. Guzman N. Franco
    D. Hernandez M. N. Ferreira Berrondo
    62'
    E. Tellechea M. Estol
    63'
    J. Acosta S. M. Figueredo Vilar del Valle
    63'
    67'
    L. Guzman
    73'
    N. Guzman G. Olivera
    74'
    L. Morales B. Morales
    G. Wagner L. Cosentino
    78'
    M. N. Ferreira Berrondo
    81'
    K. Rolon
    84'
    S. M. Figueredo Vilar del Valle
    85'
    87'
    K. Altez S. Costa
    C. Bravo M. Fracchia
    88'
    88'
    K. Altez
  • 52%
    Ballbesitz
    48%
  • 83
    Gefährliche Angriffe
    56
  • 05
    Schüße Geamt
    11
  • 07
    Ecken
    02
  • Beliebte Suchanfragen

    Velodrome

    Orange Velodrome: Parken, Kapazität, Tickets, Hotels, Anfahrt etc (2022).

    Es war Austragungsort der ersten Runde des Fußballturniers sowie des Finales. Das Orange Velodrome wurde gebaut, um als Austragungsort für die Weltmeisterschaft 1938 zu dienen. Es war Gastgeber der ersten Runde des Fußballturniers und war auch der Austragungsort des Finales.

    Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
    Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt